Wie lange Krankschreibung bzw. Krankmeldung nach der Weisheitszahn OP?

weisheitszahn op krankschreibungGrundsätzlich liegt die Dauer der Krankschreibung (Krankmeldung) nach einer Weisheitszahn OP bei drei bis sieben Tagen, wobei dies auch vom Heilungsverlauf und von der Anzahl der entfernten Weisheitszähne abhängt.

Im Normalfall kann man bei einer Entfernung von Weisheitszähnen mit einer Krankmeldung (Krankschreibung) von zwei bis drei Tagen rechnen, bei der Entfernung von vier Zähnen wiederum sollte man fünf Tage einplanen.

In der Regel kontrolliert der Zahnarzt nach einer Woche nach der Weisheitszahn Operation den Zustand der Wunde und zieht die Fäden. Hierbei kann er individuell abwägen, ob die Krankschreibung (Krankmeldung) verlängert werden soll oder nicht. Wer also möglichst wenige Fehltage in der Arbeit einkalkulieren möchte, sollte den OP-Termin auf einen Freitag legen.

Arbeitgeber sind dazu verpflichtet, ihren Arbeitnehmern für die ersten Wochen nach der Weisheitszahn OP einen Schonarbeitsplatz zur Verfügung zu stellen.

Unsere folgenden Ratschläge helfen dir nach der Entfernung von Weisheitszähnen schnell wieder gesund zu werden

Jeder braucht Zeit, um sich nach einer Weisheitszahn OP zu erholen – aber zu viel Zeit kann einer Normalisierung der Lebensumstände im Weg stehen. Kein Arbeitgeber möchte sich auch zu lange krankschreiben bzw. krankmelden müssen.

Zurück zur Arbeit

Wie schnell Sie zur Arbeit zurückkehren, hängt von einer Reihe von Dingen ab:

  • Wie schnell heilst du?
  • Wie reagieret dien Körper auf die Weisheitszahn Operation?
  • Hattest du eine Lokalanästhesie oder eine Vollnarkose?
  • Wie körperlich belastend ist deine Arbeit?

Wie schnell kann ich zur Arbeit zurückkehren?

Jeder Mensch erholt sich anders und hat andere Bedürfnisse. Die Entfernung von Weisheitszähnen ist eine relativ einfache Prozedur und die meisten Patienten, deren Arbeit mit körperlichen Anstrengungen verbunden sind, sollten sich 3-4 Tage nach der Operation Zeit für die Genesung nehmen, bevor sie die Arbeit wieder aufnehmen. Dementsprechend wird der behandelnde Zahnarzt eine Krankmeldung (Krankschreibung) für die benötigte Zeit ausstellen.

Helfen Sie auch anderen!

One thought on “Wie lange Krankschreibung nach der Weisheitszahn OP?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.